Berichte SK Mannheim ◂ 1 Ergebnisse

SKM - Hockenheim IV 2,5 : 5,5

Das wars dann wohl mit den Aufstiegsträumen. Wir mussten mit drei Mann Ersatz antreten, da Guido, Tatjana und Jana ausgefallen sind, während Hockenheim in Bestbesetzung antrat.Unsere Ersatzleute Matthias, Pascal und Klaus gaben sich zwar alle Mühe und tatsächlich gelang Matthias auch ein Sieg - der einzige für unsere Spieler am heutigen Tag. Rolf, Peter und Raimo spielten Remis, aber für Dirk, Werner, Pascal und Klaus gab es heute nix zu erben. Da unser Konkurrent Chaos Mannheim heute schon wieder kampflos gewonnen hat, sind unsere Aufstiegschancen nur noch theoretischer Natur. Da blicken wir doch neidvoll auf unsere Dritte Mannschaft, die heute die Meisterschaft vorzeitig in trockene Tücher gebracht hat. Glückwunsch! Die sollen uns mal erklären, wie man so was macht, dann schaffen wir das nächstes Jahr auch.

11.03.18, 18:04 von Werner Gutzen

SC Ketsch - SK Mannheim 3:5

Das war harte Arbeit! Die Ketscher traten mit einer sehr ernstzunehmenden Mannschaft an und als Peter schon recht früh einen Materialverlust übersah und aufgeben musste, sah es erstmal nicht so gut für uns aus. Allerdings hielten Jana an Brett sechs und Dirk am Spitzenbrett gegen ihre etwas stärkeren Gegner Remis. Guido und Raimo gewannen ihre Partien, während Tatiana und Rolf Remis hielten. Werner kam das regelmäßige Endspieltraining zugute, sodass unterm Strich ein 5:3 zustande kam.

Insgesamt sind wir in dieser Saison so stark besetzt, daß wir es auch mal auffangen können, wenn ein Spieler mal patzt. Das macht mich eigentlich für die drei noch ausstehenden Partien recht optimistisch.

18.02.18, 17:36 von Werner Gutzen
Letzte Änderung: 18.02.18, 17:53 von Frank Schmidt

Ladenburg III - SK Mannheim 6 : 2

Gegen das Tabellenschlusslicht aus Ladenburg gab es einen deutlichen Sieg. Und das, obwohl Guido prüfungsbedingt fehlte. Dafür rückte Pascal nach, der seine Sache ordentlich machte und ein Remis beisteuerte. Auch Raimo, Werner und Rolf spielten Remis. Dirk, Tatjana, Peter uns Jana gewannen ihre Partien. Am einen oder anderen Brett haben wir ein bisschen Glück gehabt (insbesondere bei Werner), aber unterm Strich haben wir die Pflichtaufgabe souverän erledigt.

18.02.18, 17:27 von Werner Gutzen

SKM - Lindenhof II 4 : 4

Einen ersten Dämpfer haben wir gegen Lindenhof II erhalten. Dabei haben wir uns gegen einen sehr stark angetretenen Gegner eigentlich ziemlich gut geschlagen.Dirk, Tatjana und Peter gewannen ihre Partien. Leider verloren Guido und Werner und auch Jana konnte ihre weiße Weste nicht behalten. Da Raimo und Rolf ein Remis beisteuerten, kam es zu einem Unentschieden. Eigentlich ein sehr ordentliches Ergebnis, aber leider ging uns dadurch ein Punkt im Austiegsrennen verloren.

18.02.18, 17:21 von Werner Gutzen

Forst II - SK Mannheim 1,5 : 6,5

Als Favorit fuhren wir nach Forst und wurden dieser Rolle auch gerecht. Dirk, Guido, Raimo, Werner, Jana und Peter gewannen ihre Partien, während Rolf ein Remis beisteuerte. Lediglich Tatjana hatte einen "gebrauchten Tag" erwischt und verlor.

Damit gehen wir verlustpunktfrei ins neue Jahr. Am nächsten Spieltag, dem 14. Januar, könnten schon die ersten Vorentscheidungen fallen, wenn wir als Tabellenzweiter auf den Vierten, Lindenhof, treffen, während Spitzenreiter Chaos den Tabellendritten Reilingen zu Gast hat.

04.12.17, 21:25 von Werner Gutzen
Letzte Änderung: 05.12.17, 00:42 von Frank Schmidt